Neujahrskonzert: Opernmelodien statt Walzerseligkeit

Ahlen, 3.1.2016  Von Markus Möhl     „Anders, aber sehr schön“ – mit diesem Kommentar brachte eine Besucherin auf den Punkt, was das diesjährige Neujahrskonzert in der Ahlener Stadthalle auszeichnete: Statt Strauß-Walzer standen nämlich bekannte Opernmelodien auf dem Programm, das die Neue Philharmonie Westfalen, in Ahlen erstmalig unter der Leitung von Justus Thorau, zum Jahresauftakt bot….

PUR bringt Generationen zusammen

Halle/Westf., 18.12.2015   Von Markus Möhl    „Es ist so einfach: Wir stehen hier oben und singen, ihr hört uns zu und wir haben alle Spaß“. Das ist die von Sänger Hartmut Engler auf den Punkt gebrachte Philosophie von PUR, seit mehr als 30 Jahren einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Bands, die am 16. Dezember vor 7500…

Hans Klok lässt Frauen verschwinden

Münster,  18. Dezember 2015   Von Markus Möhl     „Wie macht der das nur?“ Das dürfte wohl die am meisten gestellte Frage gewesen sein, wenn Magier-Weltstar Hans Klok seine Kunst präsentiert. Und in der Tat ist man in der mit sensationellen Illusionen gespickten Show immer wieder auf der Suche: Wohin ist die Frau, die vorher…

Horst-Pferdinand, Wiwaldi und Martin Reinl im Interview mit KULTUR RUNDUM

Ahlen, 22.11.2012   Am Rande ihres Auftritts in Ahlen hatte unser Redakteur Markus Möhl die Gelegenheit, mit den beiden Stars des „Pfoten hoch“-Programms, Wiwaldi und Horst-Pferdinand, sowie dem Mann, der ihnen Leben einhaucht, Martin Reinl, ein Interview zu führen. Kultur rundum: Horst Pferdinand, darf man eigentlich ein altes Zirkuspferd nach seinem Alter fragen? Horst Pferdinand:…

Wiwaldi und Co. mit tierisch komischer Impro-Comedy

Ahlen, 12.11.2015  Von Markus Möhl   Ein wahres Feuerwerk der Improvisationstheaterkunst erlebten die Zuschauer in der Ahlener Stadthalle. Das Besondere: Nicht Menschen, sondern Puppen agierten auf der Bühne mit einer derartigen Spielfreude, dass die Lachmuskeln nur wenig Zeit zur Entspannung hatten. Wenn allerdings Martin Reinl und Carsten Haffke ihre Hände in die Figuren aus Stoff und…

„Luther“ feiert in Dortmund Weltpremiere

Dortmund, 2.11.2015   Von Markus Möhl   Furios ging am Reformationstag die Weltpremiere des Pop-Oratoriums „Luther“ über die Bühne der Dortmunder Westfalenhalle: Mehr als 16.000 Zuschauer feierten in zwei Shows Darsteller, Orchester und vor allem den 3000-stimmigen Chor, der ganz in weiß das Geschehen um den Reformator kommentierte. Das Stück aus der Feder von Erfolgskomponist…

MMW: Ehrlicher Rock’n Roll und klare Botschaften

Halle/Westf., 13.10.2016  Von Markus Möhl  Er ist wieder da: Der deutsche Rock-Gigant Marius Müller-Westernhagen ist derzeit auf Tour mit seinem neuen Album „Alphatier“. Seine dritte Konzertstation nach Hamburg und Hannover führte ihn am Sonntagabend ins ostwestfälische Halle, wo er erstmals auftrat. Viel ehrlichen Rock’n Roll und Blues bekamen die 6.600 Zuschauer im Gerry-Weber-Stadion zu hören,…

Gregor Meyle im Gespräch mit KULTUR RUNDUM

Lippetal, 20.8.2015  Er war eine der musikalischen Entdeckungen des vergangenen Jahres: Gregor Meyle, Sänger und Songwriter, ist durch die TV-Sendung „Sing meinen Song“ mit Xavier Naidoo, die in Südafrika aufgezeichnet wurde, einem großen Publikum bekannt geworden und spielt seitdem vor tausenden Fans große Konzerte. Auch eine eigene musikalische Fernsehsendung („Meylensteine“), in der der gebürtige Schwabe…

Mittermeiers bajuwarisch-schräge Standup-Comedy

Hamm, 26.6.2015  Von Markus Möhl  Ein Lustiger ist er, der Mittermeier Michl aus der bayerischen Provinz. Den 950 Zuschauern, die den Auftritt des Comedians am 24. Juni in der Hammer Maxipark-Halle erlebten, gefiel es jedenfalls, was der bajuwarische Komiker in seinem Programm „Blackout“ zu erzählen hatte. Das waren natürlich viele „weiß-blaue G`schichten“, zum Beispiel über das…

Fischer-Festspiele mit fliegender Helene

Köln, 17.6.2015  Von Markus Möhl     Sie fliegt wieder: Schlager-Superstar Helene Fischer schwebte singend meterhoch über den Köpfen der 40.000 Fans im Kölner Rhein-Energie-Stadion, mit denen sie am Montagabend (15.6.2015) in der Domstadt ein rauschendes Fischer-Fest feierte. Denn nichts anderes ist die gigantische „Farbenspiel“- Show, mit der die Ausnahmekünstlerin seit Anfang Juni auf Tour…

Isabella Rosselini „doziert“ über schwule Delfine

Von Markus Möhl    Wer bei dem Titel „Green Porno“ so etwas wie eine Öko-Version dieses ganz speziellen Genres erwartet hatte, wurde am Dienstagabend (9.6.2015) im Großen Haus der Ruhrfestspiele Recklinghausen nicht enttäuscht. Vor allem deshalb nicht, weil Weltstar Isabella Rosselini (u.a. „Blue Velvet“) die skurrilen Sexualpraktiken und Fortpflanzungsmethoden aus Flora und Fauna hinreißend charmant,…

„Best of Grönemeyer“ live in Bocholt

Bocholt, 6.6.2015 Von Markus Möhl   Es stimmte wirklich alles an diesem Mittwochabend im Bocholter Stadion „Am Hünting“: Warmes Sommerwetter, ausgelassene Festivalstimmung und ein richtig gut gelaunter Herbert Grönemeyer, der mit seinen größten Hits 22.000 Fans drei Stunden lang beglückte. „Wenn’s gar nicht funktioniert, sing doch einfach Bocholt ich komm’ aus dir“, hatte Bassist Norbert…

Konstantin Wecker im Gespräch mit „KULTUR RUNDUM“

Ahlen, 19.5.2015  Am Rande seines letzten Hallenkonzerts der „40 Jahre Wahnsinn“-Tour in Ahlen hatte der bayerische Liedermacher und Sänger Konstantin Wecker Zeit für ein Gespräch mit Markus Möhl aus unserer Redaktion und beantwortete gut gelaunt vier Fragen zum Tourmotto. KULTUR RUNDUM: Herr Wecker, Sie sind Musiker, Poet, Schauspieler, Musicalmacher, politischer Aktivist, Schriftsteller – wo kommt diese…

Mit soften Schmusesongs und voller Boxenwucht

Münster, 4.5.2015  Von Markus Möhl    „Ihr hier in Munster singt wie die Engel“ – spätestens mit diesem Kompliment und dem charmant kultivierten Unvermögen, das „ü“ korrekt auszusprechen, hatte Chris de Burgh das Publikum am Maifeiertag in der ausverkauften Halle Münsterland auf seiner Seite. Obwohl: Eigentlich muss der kleine Ire nur die Bühne betreten, um die…

„Elvis“-Musical reiht einen Hit an den anderen

Münster, 2.5.2015  Von Markus Möhl     Er sieht aus wie Elvis, er singt wie Elvis – aber er ist natürlich nicht Elvis. Trotzdem erlebten kürzlich 900 Zuschauer in der Halle Münsterland einen begeisternden Abend mit dem “King of Rock’n Roll”, bei dem der Ire Grahame Patrick als Doppelgänger in „Elvis – Das Musical“ auf der…

Kröger und Douwes: 100 Jahre Musical-Power

Essen, 19.3.2015  Von Markus Möhl     100 Jahre Musical-Power standen mit Pia Douwes und Uwe Kröger im Essener Colosseum-Theater auf der Bühne. Das „Traumpaar des deutschen Musicals“ hat seine 50. Geburtstage im vergangenen Jahr zum Anlass für eine Jubiläumstournee genommen und ließ das begeisterte Essener Publikum an musikalischen Stationen seiner 25-jährigen Karriere teilhaben. Da…

Roberta Valentini ist die neue „Sissi“

Essen, 27.2.2015  Von Markus Möhl      Sie ist die neue „Sissi“ im Erfolgsmusical „Elisabeth“: Roberta Valentini tritt in die Fußstapfen ihrer großen Rollenvorgängerinnen Pia Douwes und Annemieke van Dam und erntete für ihre emotionale Darstellung der österreichischen Kaiserin am Donnerstagabend bei der Deutschlandpremiere im Essener Colosseum-Theater (26.02.2015) Begeisterungsstürme. Kein Wunder, denn die Künstlerin, die…

Atze Schröder: Comedy südlich des Bauchnabels

Münster, 19.2.2015  Von Markus Möhl   Eigentlich war er ja schon immer ein Meister der Comedy südlich des Bauchnabels. Was bleibt ihm auch anderes übrig als letztem Macho-Proll des Ruhrgebiets? Jetzt hat Atze Schröder gleich ein ganzes Programm um abstruse Seitensprung-Geschichten und peinliche Sexaffären gestrickt: „Richtig fremdgehen“ heißt die aktuelle Tour, zu deren Auftakt der…

„Musical Highlights“ mit vielen Höhepunkten

Ahlen, 31.1.2015  Von Markus Möhl     Große Gefühle, tolle Stimmen und beste Unterhaltung boten die „Musical Highlights“ in der Stadthalle Ahlen. Sechs erstklassige Sängerinnen und Sänger, die meisten mit langjähriger Bühnenerfahrung, hatten auf eine Reise durch die Welt des Musicals eingeladen, die bei 400 Zuschauern für stehende Ovationen sorgte. Kein Wunder, denn Sabine Neibersch,…

Grazil und kraftvoll: Russisches Staatsballett zeigt „Schwanensee“

Münster, 30.1.2015  Von Markus Möhl    Mit Schwänen hat Münster ja so seine Erfahrung. Während das schwarze Federtier mit dem Namen Petra sich 2008 auf dem Aasee unglücklich in einen Tretboot-Schwan verliebte, erzählte das Ballett „Schwanensee“, präsentiert vom Staatlichen Russischen Ballett Moskau,  in der Halle Münsterland eine mindestens ebenso dramatische Liebesgeschichte, in der die Schwanendame…

Prädikat wertvoll: Loriot’s „Der Ring an einem Abend“

Duisburg, 8.1.2015  Von Markus Möhl   Wer hat eigentlich behauptet, Wagner-Opern seien schwere Kost? Loriot alias Vicco von Bülow war es jedenfalls nicht, denn der große Komiker hatte eine hohe Affinität zu dem großen Komponisten und seinen Werken. Warum also den „Ring des Nibelungen“, der mit seinen vier Opern normalerweise eine Aufführungsdauer von 16 Stunden…

Jesus Christ Superstar bleibt in Hagen blutleer

Hagen/Westf., 22.12.2014  Von Markus Möhl   Mit bekannten Namen aus der Musicalszene kann die Inszenierung der Rockoper „Jesus Christ Superstar“ am Theater Hagen (Premiere am 18. Januar 2014) aufwarten: Hannes Staffler (Jesus) hat u.a. im Queen-Musical „We will rock you“ Erfolge gefeiert und Carsten Lepper (Judas) lieh in der Verfilmung von „Das Phantom der Oper“…

Hoffmanns geschmacklose „Aprikosenmarmelade“

Münster, 15.12.2014  Von Markus Möhl    Wenig Zitierfähiges, dafür aber umso mehr Zotiges lieferte der Entdecker der komödiantischen Langsamkeit am 13. Dezember im Münsteraner Congress Saal ab: Rüdiger Hoffmann stellte sein inzwischen zehntes Bühnenprogramm mit dem Titel „Aprikosenmarmelade“ vor und hinterließ so manche ratlose Zuschauer. Comedians verzichten ja heute nur ungern auf die schlüpfrige Pointe oder…

„Voca People“ entführen in eine neue musikalische Dimension

Münster, 9.12.2014  Von Markus Möhl  Beethoven, Abba oder George Michael – sie können alles, die „Voca People“, eine A-Capella-Comedy-Truppe, die weltweit Erfolge feiert und am das Publikum in der Halle Münsterland in neue musikalische Dimensionen entführte. Das, was die acht Stimmkünstler da auf die Bühne bringen, hat nicht viel mit den hierzulande bekannten Ensembles zu…